NL - FR - EN - DE - IT

Geöffnet von Dienstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr. Sonntags und an Feiertagen geschlossen.

Montags nach Vereinbarung.

☕Oldtimers & Coffee - Sonntag 07/07/2024☕

  

Veranstaltungen - Oldtimerfarm

Zögern Sie nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren: info@oldtimerfarm.be oder rufen Sie uns an unter +32 472 40 13 38

Volvo PV544 B18 '62

verkauft
Volvo PV544  B18 '62 (1962)

Referenz ch6506
Marke Volvo
Modell PV544 B18 '62
Typ berline
Baujahr 1962
KM 25689
Hubraum 1778
Gangschaltung Handschaltung
Lenkrad linkslenker
  • Letzte gültige technische Überprüfung im Jahr 2021, seitdem kaum gefahren (mit CarPass erhältlich)
  • Einzigartiges Modell mit zwei Vergasern und authentischer ‘Rostschutz‘-Lackierung

  

Der Volvo PV544 - oft als "Katzenrücken" bezeichnet - wurde 1958 als halbkontinuierlicher Nachfolger des Nachkriegs-PV444 vorgestellt. Als Alternative zum Volvo Amazon wurde dieses Auto bis 1965 produziert und erfuhr mehrere Änderungen, Verbesserungen und sogar die Einführung einer sportlichen Variante. Heutzutage legt Volvo einen hohen Wert auf die Sicherheit seiner Fahrzeuge, und der PV544 setzte hierfür den Ton.

Volvo musste nicht weit suchen, um Inspiration zu finden, sondern entschied sich, auf den Erfolg des PV444 aufzubauen. Einige Anpassungen wurden vorgenommen, um einen zweiten Volltreffer zu erzielen. Der PV544 hatte eine um 22% größere Windschutzscheibe, die durch das Zusammenfügen von zwei separaten PV444-Windschutzscheiben zu einer einzigen gebogenen gestaltet wurde. Sicherheit und Sichtbarkeit wurden durch eine um 19% größere Heckscheibe sowie deutlich größere Rückleuchten und schmalere Fensterrahmen weiter verbessert.

Insgesamt wurden sechs verschiedene Modelle veröffentlicht, von denen jedes einen eigenen Modellnamen erhielt, der je nach Motor, Motorhubraum, Motorleistung und Herstellungsjahr vergeben wurde. 1958 wurde die Standard-Version mit dem B16A-Motor mit 60 PS, der manuell mit drei Gängen betrieben wurde, eingeführt. Es gab auch eine B16B-Version mit 76 PS, die zumindest nach bescheidenen schwedischen Maßstäben sportlicher war. 1961 beschloss Volvo, den Motorhubraum und die Leistung auf 1,8 Liter und 75 bis 80 PS zu erhöhen. Dieser aufgerüstete Motor wurde B18A für die 75-PS-Version und B18D für die 80-PS-Version genannt. Der aufgerüstete PV544 war mit einem optionalen Vierganggetriebe mit synchronisiertem erstem Gang, neuen Sitzen, neuer Polsterung, einer fünflagerigen Kurbelwelle und zwei SU-Vergasern ausgestattet, die für einen musikalischen Motorensound sorgten. Käufer hatten auch die Wahl zwischen roten Radkappen, die perfekt zur Farbe des seit diesem Jahr besser geschützten Lacks passten.

Mit der Ankunft des PV544 erhielt auch das Interieur einen passenden neuen Look. Das Armaturenbrett enthielt nun ein leicht ablesbares Tacho- und Motormessgerät, die Handbremse erhielt eine prominentere Position zwischen Fahrer und Beifahrer, und der Rücksitz wurde um einige Zentimeter verbreitert, so dass der PV544, wie der Name schon sagt, jetzt Platz für fünf Personen bot.

Ursprünglich war es geplant, dass das Amazon den PV444 ersetzen würde. Das Amazon wurde jedoch von vielen als "zu teuer" angesehen, was Volvo dazu zwang, eine Alternative anzubieten: den PV544. Während der Produktionsjahre des PV544 brachte Volvo eine einfachere Version des Amazons heraus, die schließlich 1965 den PV544 ersetzte.

Volvo PV544C

Der Volvo PV544C ist die dritte Version in einer Serie von sechs Versionen des PV544. Die C-Serie wurde von August 1961 bis Juli 1962 produziert und war das erste Auto überhaupt mit einem B18-Motor unter der Haube. Auch das Lenksystem wurde überarbeitet, Scheibenwaschanlagen wurden installiert und ein 12V-Elektrosystem wurde zum Standard. Visuell können Sie dieses Auto von früheren Modellen unterscheiden, indem Sie sich die Radkappen ansehen: dieses Modell hatte Radkappen mit einem roten Volvo-Logo in der Mitte, während frühere Modelle einfache metallische Radkappen hatten.

Etwa 38.000 Exemplare des PV544C wurden gebaut und im August 1962 führte Volvo den Nachfolger in der Serie ein: den PV544D. Aufgrund seiner skandinavischen Volvo-Zuverlässigkeit, seiner Unzerstörbarkeit und seines markanten Designs ist dieses Auto bei Vintage-Auto-Enthusiasten sehr begehrt.

Technische Informationen:

Karosserie

  • Länge (cm): 450
  • Breite (cm): 158
  • Höhe (cm): 156
  • Radstand (cm): 265
  • Gewicht (kg): 940

Mechanik

  • Motor: Reihenvier Front-motor 1780 cc
  • Ventilsteuerung: 8
  • Kraftstoffsystem: 2 SU-Vergaser
  • Schaltgetriebe: Viergangen manuell
  • Antrieb: RWD
  • Lenkung links
  • Leistung: 80 PS (59 kW) bei 4000 U/min
  • Drehmoment: 140 Nm bei 2500 U/min
  • Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
Weiterlesen