NL - FR - EN - DE - IT

Geöffnet von Dienstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr. Sonntags und an Feiertagen geschlossen.

Montags nach Vereinbarung.

    
Events - Oldtimerfarm

 Zögern Sie nicht, uns per E-Mail zu kontaktiereninfo@Oldtimerfarm.be oder rufen Sie die Nummer +32 472 40 13 38 an.

BMW M5 '92

€ 42.950

Referenz ch4442
Marke BMW
Modell M5 '92
Typ berline
Baujahr 1992
KM 113159 km
Hubraum 3535
Gangschaltung Handschaltung
Lenkrad linkslenker
Preis € 42.950
  • Bietet die seltene Kombination von Geräumigkeit und nahezu überwältigender Leistung
  • Im typischen ‘Calypsorot‘ Lack der 90er Jahre von BMW
  • Wird mit aktuellen Wartungsrechnungen, dem Wartungsheft und den originalen BMW-Broschüren geliefert

Der BMW E34 ist in den Geschichtsbüchern als die dritte Vertretung der BMW 5er-Reihe verewigt, nach dem E12 und dem E28. Diese 5er-Generation der dritten Generation wurde von 1987 bis 1996 gebaut und fand während ihrer neunjährigen Karriere bei Enthusiasten großen Anklang. BMW konnte sogar zahlreiche Auszeichnungen für das Design des E34 gewinnen.

1981 begann unter der Leitung von Claus Luthe, dem Leiter der Designabteilung bei BMW, die Arbeit an einem Nachfolger für den damals neu eingeführten E28. Ein Design, das sechs Jahre in Anspruch nahm, was sich jedoch definitiv zeigt. Der E34 verfügte über eine exakt ausgewogene Gewichtsverteilung vorne und hinten. Er war serienmäßig mit Zentralverriegelung, Servolenkung und elektrischen Sitzen ausgestattet. Viele andere Funktionen waren ebenfalls auf der umfangreichen Optionsliste erhältlich und boten ein "Auto für jeden" Angebot. Dieses Angebot wurde durch die Einführung einer Kombiversion neben der regulären Limousine sowie einer Vielzahl von Motoren für den E34 weiter verstärkt, angefangen bei einem 1,8-Liter-Vierzylindermotor bis hin zu einem V8 mit vier Litern Hubraum und allem dazwischen, einschließlich Dieselmotoren. BMW M betrat ebenfalls von Anfang an die Bühne mit einem leistungsstarken M5, der anfangs 311 PS bot, später jedoch auf 335 PS erhöht wurde.

Nach mehreren Facelifts wurde der E34 im Jahr 1995 durch den moderneren E39 abgelöst. Mehr als 1,3 Millionen E34-Modelle wurden verkauft.

BMW E34 M5

Die Schaffung absoluter Automobil-Exzellenz ist seit Jahren die Spezialität und Priorität von BMW M. Dies haben sie teilweise bewiesen, als sie den E34 M5 entwickelten, der 1988 auf den Markt kam.

Als letzter vollständig von Hand gebauter M5 verfügte er über einen 3,6-Liter-Natur-6-Zylinder-Motor mit 311 PS und beschleunigte von 0 auf 100 km/h in knapp unter sechs Sekunden. Im Jahr 1992 beschloss BMW M, sich damit nicht zufrieden zu geben, und entwickelte einen 3,8-Liter-Motor, der 335 PS lieferte und dieses beeindruckende Fahrzeug in weniger als sechs Sekunden von 0 auf 100 km/h katapultierte. Um all diese Leistung einigermaßen zu bändigen, waren alle Modelle elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Neben einer Menge PS war der M5 genial konzipiert und verfügte über das innovative BMW M System, das durch clever gestaltete Felgen eine effizientere Bremskühlung ermöglichte.

Der E34 M5 ist ein äußerst begehrter Youngtimer mit der Ambition, sich bald den ewigen Klassikern von BMW anzuschließen. Er bietet auch die selten gesehene Kombination aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit.

Technische Informationen:

Karosserie

  • Länge (cm): 472
  • Breite (cm): 175
  • Höhe (cm): 139
  • Radstand (cm): 276
  • Gewicht (kg): 1650

Mechanik

  • Motor: 3535 cc Reihensechs-Frontmotor
  • Ventilsteuerung: 24
  • Kraftstoffsystem: Bosch DME
  • Schaltgetriebe: Funfgangen manuell
  • Antrieb: RWD
  • Lenkung links
  • Leistung: 315 PS (311 kW) bei 6900 U/min
  • Drehmoment: 360 Nm bei 4750 U/min
  • Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

**Zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren, um den ausführlichen Expertisebericht zu erhalten**

Weiterlesen