NL - FR - EN - DE - IT

Geöffnet von Dienstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr. Sonntags und an Feiertagen geschlossen.

Montags nach Vereinbarung.

    
Events - Oldtimerfarm

 Zögern Sie nicht, uns per E-Mail zu kontaktiereninfo@Oldtimerfarm.be oder rufen Sie die Nummer +32 472 40 13 38 an.

Ford Fairlane Retractable Hardtop '58

€ 45.000

Referenz ch0947
Marke Ford
Modell Fairlane Retractable Hardtop '58
Typ cabrio
Baujahr 1958
KM 8196 miles
Hubraum 5768
Gangschaltung Automatik
Lenkrad linkslenker
Preis € 45.000

500 Skyliner

  • Wird mit Bedienungsanleitung geliefert
  • Das erste in Serie produzierte Auto mit elektrisch versenkbarem Hardtop
  • Verfügt über den leistungsstärksten Motor seiner Baureihe – 2. Generation Ford Fairlane

Der Ford Fairlane war Fords "herausragender Performer", besonders während der 1950er Jahre, als er neu auf den Markt kam. Zusammen mit dem Thunderbird bereicherte der Fairlane Fords Modellpalette mit noch mehr Extravaganz und Vielseitigkeit und trug den Namen eines der Anwesen, die Henry Ford damals besaß. Die Produktion erstreckte sich von 1955 bis 1970 und umfasste sieben Generationen, die nostalgisch in das Amerika des 20. Jahrhunderts zurückversetzen.

Der Fairlane war keine Einheitsreihe; er wurde in einer Vielzahl von Karosserievarianten angeboten. Von zweitürigen Coupés bis zu viertürigen Limousinen, sogar ein Kombi wurde eingeführt. Ford zeigte seine Ingenieurskunst mit einem elektrisch versenkbaren Dach für den Fairlane, das in Massenproduktion hergestellt wurde, etwas, das Peugeot in der Vorkriegszeit bereits versucht hatte, jedoch in geringen Stückzahlen. Vielseitigkeit war zweifellos ein Markenzeichen des Fairlane, was durch die Palette der verfügbaren Motoren unterstrichen wurde, die größtenteils einen typisch amerikanischen V8-Antrieb hatten. Für Enthusiasten gab es jedoch auch eine Sechszylinder-Option namens "Mileage Maker", die auf seine sparsame Natur hinwies. Neben der Pionierarbeit beim elektrisch versenkbaren Dach, das sich bei geöffnetem Zustand im Kofferraum befand, war der Fairlane mit einer Dreigang-Automatikschaltung namens "Ford-O-Matic" ausgestattet, Fords erste in Serie produzierte Dreigang-Automatik.

In den 1950er Jahren war Ford stolz auf elegante und imposante Designs, und der Fairlane bildete keine Ausnahme. Alle sieben Generationen folgten den Prinzipien der amerikanischen Automobilarchitektur und präsentierten Extravaganz und außergewöhnliche Dimensionen.

Ford Fairlane 500 Skyliner

Der Fairlane 500 Skyliner war die Cabrioversion des Fairlane. Was ihn einzigartig machte, war, dass er das erste in Serie produzierte Auto mit einem versenkbaren Dach war, ein Konzept, das Peugeot in den 1930er Jahren bereits versucht hatte, aber das Ford in den 1950er Jahren umsetzte. Er war ein Vorreiter bei elektrisch versenkbaren Dächern. Der Fairlane 500 Skyliner wurde nur von 1957 bis 1959 produziert und hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem zeitlosen Klassiker entwickelt.

Technische Informationen:

Karosserie

  • Länge (cm): 536
  • Breite (cm): 198
  • Höhe (cm): 143
  • Radstand (cm): 300
  • Gewicht (kg): 2000

Mechanik

  • Motor: 5768 cc V8-Frontmotor
  • Ventilsteuerung: 16
  • Kraftstoffsystem: 1 Vergaser Holley
  • Schaltgetriebe: Dreigangen manuell
  • Antrieb: RDW
  • Lenkung links
  • Leistung: 306 PS (224 kW) bei 4600 U/min
  • Drehmoment: 535 Nm bei 2800 U/min
  • Höchstgeschwindigkeit: 183 km/h

**Zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren, um den ausführlichen Expertisebericht zu erhalten**

Weiterlesen